Diese Webseite verwendet Cookies zum Zweck der Optimierung der Dienstleistungen. Falls Sie Ihre Cookies-Einstellungen nicht ändern, verstehen wir dies als Zustimmung zu ihrer Nutzung. Weitere Informationen

Ihr Browser wird nicht unterstützt und daher funktioniert die Website möglicherweise nicht richtig. Bitte aktualisieren Sie auf eine neuere Version oder öffnen Sie die Website in einem anderen Browser.

Petr Hobža - Strážnické a Moravské brambůrky

Strážnické brambůrky

Leicht gesalzen

01
09

Ehrlichkeit

Wir sind keine Chips, wir sind Kartoffelscheibchen!

So wie türkischer Kaffee kein Espresso ist, der Kuchen keine Torte und das Schaukelpferd kein Pferd, so sind auch Kartoffelscheibchen nicht dasselbe wie Kartoffelchips. Haben Sie gedacht, dass es sich nur um zwei verschiedene Bezeichnungen für dieselben knusprigen Scheibchen handelt? Weit gefehlt! Kartoffelscheibchen und Chips unterscheiden sich durch den Herstellungsprozess, die verwendeten Kartoffelsorten und vor allem natürlich im Geschmack.

Hobžovy brambůrky

Einzigartigkeit

Unsere Vorteile

Tschechische Rohstoffe

Das Beste von unseren Feldern in einer Tüte.

Durchsichtige Verpackung

Denn niemand möchte eine Katze im Sack kaufen.

Maximale Offenheit

Auch deshalb finden Sie auf unseren Verpackungen eine Telefonnummer.

Zertifikate HACCP, IFS, KLASA

Es sind nur „Papiere“, aber sie bezeugen unsere Qualität.

Geschichte

Was ist die Geschichte der Marke Petr Hobža?

Es ist die Geschichte einer normalen tschechischen Familie. Eine Geschichte voller Entsagungen, Kartoffeln, Arbeit bei Tag und Nacht, Kartoffeln, mutiger Entscheidungen und wieder… Kartoffeln. Eine Geschichte, die vor dreißig Jahren im Buffet eines Freiluftkinos begann, wo unsere Eltern ihre ersten Kartoffelscheibchen in einer Pfanne brieten. Und auch eine Geschichte, die bis heute denselben Grundgedanken hat: ganz egal, ob wir pro Tag sechs Kilo oder vierzig Tonnen herstellen, die Kartoffelscheibchen müssen genau so schmecken, wie sie damals bei uns zu Hause schmeckten.

Wie sind wir entstanden?

Petr Hobža, Hobžovy brambůrky

Petr Hobža

Libor Hobža, Hobžovy brambůrky

Libor Hobža

Geschichte

Geschichte

Unsere Familienfirma – Petr Hobža – wurde 1988 mit Genehmigung des Nationalkomitees als Gewerbe gegründet. Seitdem produzieren wir unsere klassischen Kartoffelchips in Premiumqualität.

1988

Da ist etwas am Braten

Was für ein Duft! Die ersten Kartoffelscheibchen der Marke Hobža sind da. Petr Hobža Senior brät sie eigenhändig im Buffet beim Freiluftkino. Die Kartoffelscheibchen finden heißenden Absatz. Die beiden Brüder, die heute die Firma leiten, sind dem Vater noch keine große Hilfe – Petr bläst seine zwei Kerzen auf der Geburtstagstorte aus und Libor widmet sich seinem ersten Digitalspiel.

1990

Kartoffelscheibchen und Karussel

Was ist das wichtigste Gesprächsthema in der Umgebung der südmährischen Stadt Strážnice? Die neue Regierung? Die Teilung der Tschechoslowakei? Nein, die Kartoffelscheibchen von Herrn Hobža! Auf dem Volksfest in Bzenec sind unsere Kartoffelscheibchen sofort ausverkauft – innerhalb von 20 Minuten verkaufen wir 70 Schachteln! Es ist an der Zeit, im Großen zu braten. – Wir kaufen eine italienische Fritteuse für damals astronomische 4 Millionen Kronen.

1994

Wir erobern die Supermärkte

Wir hatten viel Spaß auf den Volksfesten, aber dachten, dass die Menschen in ganz Tschechien den außergewöhnlichen Geschmack unserer Kartoffelscheibchen genießen könnten. Und es gelingt: wir schließen unseren ersten Vertrag mit einer großen Handelskette ab. Zur Feier eines solchen Erfolges gehört schon eine ordentliche Schüssel Kartoffelscheibchen!

1998

Die Brüder beteiligen sich an der Firmenführung

Man könnte meinen, dass die Gebrüder Hobža die Firma ganz einfach geerbt haben. Nein, sie sind in ihr aufgewachsen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen, dass sie sie auch führen lernen. Sie werden aber nicht gleich zu Direktoren, sondern erstmal zu Fahrern! So wurde unsere Firma zu einem echten Familienunternehmen.

2004

Von Aš bis Humenné, vom Westen bis zum Osten

Trommelwirbel! Tschechien tritt der EU bei. Weit wichtiger für unsere Mitbürger ist aber eine andere Neuigkeit – die Kartoffelscheibchen aus Strážnice sind nun in ganz Tschechien und der Slowakei zu haben. Das Knuspern kann beginnen! Und wir dürfen nicht nachlassen, deshalb modernisieren und verbessern wir laufend unseren einzigartigen Produktionsprozess.

2010

Großer Verbrauchertest

Jetzt ist es soweit. Wir lernen das Gefühl kennen, wenn ein Theaterregisseur auf die erste Rezension seines Stückes wartet. Ein großer Verbrauchertest. Und darin steht… dass Hobžovy Strážnické brambůrky nicht den richtigen Geschmack von Chips haben. Welch eine Überraschung! Wir stellen ja keine Chips, sondern Kartoffelscheibchen her!

2012

Wie wir unsere Produktionslinie montiert haben

Die goldenen tschechischen Hände. Die Gebrüder Hobža ziehen ihre Arbeitsanzüge an und montieren drei Monate lang die neue Produktionslinie, welche aus Komponenten von sieben Lieferanten aus sieben verschiedenen Ländern besteht. Das Ergebnis? Eine einzigartige Produktionslinie, welche nirgendwo sonst auf der Welt zu finden ist. Vom ersten Augenblick an geht es hier mit den Kartoffelscheibchen so richtig rund!

2017

Der Kartoffelscheibchen-Laser

Eine Innovation! Wir haben uns entschlossen, in die Produktionstechnologien gehörig zu investieren, und kauften unter anderem einen Laser, der misst, wie gut unsere Kartoffelscheibchen durchgebacken sind. Dank diesem geschickten Gerät können wir Ihnen einen vollkommenen, knusprigen Leckerbissen servieren.

2018

Hoppla, die Kartoffelscheibchen sind in den Senf gefallen

Das Ergebnis ist knusprig, leicht scharf und sehr lecker. Was ist es? Die neuen Hobžovy Strážnické brambůrky mit Senfgeschmack! Und noch eine Neuigkeit – unsere Kartoffelscheibchen bekommen ein neues, stilvolles Gewand. Machen Sie sich auf ins Geschäft und sehen Sie, wie gut es ihnen steht!

1
2
3
4
5
6
7
8
9

Exkursion

Exkursion

Abrakadabra, so werden aus gewöhnlichen Kartoffeln unsere Kartoffelscheibchen! Nein, das war nur ein Scherz, dafür sind keine Zauber nötig. Nur die gute alte ehrliche Arbeit. Kommen Sie selbst und sehen zu, wie bei uns in Strážnice Kartoffelscheibchen gemacht werden. Neben dem Schauen erwarten Sie natürlich auch Kostproben!

Dauer der Exkursion: 45 Minuten
Schwierigkeit: für Besucher ab 7 Jahren empfohlen
Preis der Exkursion: KOSTENLOS
Öffnungszeiten: Mo–Do von 9 bis 15 Uhr
Größe der Gruppe: bis zu 20 Teilnehmer

Gästbuche

Gästbuche

Möchten Sie wissen, wie viele Kartoffelscheibchen aus einer Kartoffel gemacht werden? Oder welche Geschmacksrichtung haben die Gebrüder Hobža am liebsten? Zögern Sie nicht und fragen Sie uns alles, was mit der Herstellung unserer Kartoffelscheibchen zusammenhängt – wir antworten sehr gerne.

Lesen Sie aber vorher die häufigsten Fragen durch. Vielleicht haben wir eine ähnliche Frage schon einmal beantwortet.

Wir sind online

Soziale Netzwerke

Verfolgen Sie Ihre beliebten Kartoffelscheibchen in den sozialen Netzwerken!

#hobzovky
  • Instagram

Kontakte

Kontakte

Hobža logo

PETR HOBŽA SNACK A.S.
Za Drahou 1857
696 62 Strážnice
Tschechische Republik

IČO: 06514731
DIČ(VAT): CZ06514731

EMAIL
info@hobza.cz

MEMO/FAX
+420 518 334 465
Auf Nachrichten antworten wir immer sofort zurück.
Man kann auch SMS senden.

PETR HOBŽA ml.
+420 607 960 926
Handlung

LIBOR HOBŽA
+420 602 164 935
Produktion

MARTIN HRACHOVSKÝ
+420 725 486 611
Büro